Die 7 besten Pokemon Go Spoofers für iOS/Android Geräte

Hubert Winkler | 21. September 2022

Ich bin sehr daran interessiert, alle Arten von seltenen Pokémon zu sammeln, und freue mich, mein Pokémon GO-Tutorial und meine Tipps mit Ihnen zu teilen!

Während ich Pokemon Go gespielt habe, war eine der größten Herausforderungen, dass ich nicht genug Pokemon gefunden habe. Ich streifte immer wieder umher und versuchte mein Glück, aber das führte fast schon dazu, dass ich müde und frustriert wurde.

Ich habe versucht, ein VPN zu benutzen, um mehr Pokemon zu finden. Dadurch konnte ich zwar meinen Standort ändern, aber ich musste mich auch ständig bewegen. Deshalb war das keine gute Option.

Pokemon Go Spoofers können jedoch deinen GPS-Standort fälschen und dich Pokemon Go spielen lassen, ohne dich zu bewegen! Nachdem du diesen Artikel gelesen hast, wirst du Pokemon Go Hacks lernen. Dann kannst du seltene Pokemon zu Hause auf der Couch liegend fangen wie ich.

Pokemon Go Tutorial

Pokemon Go Tutorial

LuckLuckGo zum Spoofing von Pokemon Go verwenden [Am meisten empfohlen]

LuckLuckGo ist eine professionelle GPS-Standortänderungssoftware und es ist kein Jailbreak erforderlich. Du kannst Pokemon Go spielen, ohne dich zu bewegen, und weltweit seltene Pokemon fangen. Außerdem ist es sicher und dein Konto wird nicht gesperrt, wenn du deinen Standort mehrmals änderst. Klicke auf die Schaltfläche unten, um diesen Pokemon Go Spoofer iOS kostenlos herunterzuladen.

Schritte zur Verwendung von LuckLuckGo:

Mit den folgenden Schritten kannst du deinen GPS-Standort ändern:

  1. Lade LuckLuckGo herunte Lade LuckLuckGo herunte und starte es auf deinem Computer.
  2. Verbinde dein iPhone mit LuckLuckGo und klicke auf "Start".
  3. Verbinde das iPhone mit LuckLuckGo

    Verbinde das iPhone mit LuckLuckGo

  4. Lege eine Route oder ein Ziel auf einer Karte fest und passe die Geschwindigkeit an. Klicke auf die Option"Verschieben ".
Spoofe den Standort von Pokemon Go über LuckLuckGo

Spoofe den Standort von Pokemon Go über LuckLuckGo

Wenn du schon einmal ein Spoofing-Tool benutzt hast, weißt du, dass du den Standort beim Spielen von Pokemon Go nur ändern kannst, wenn du das iPhone mit deinem PC verbindest. Nun, mit LuckLuckGo ist das nicht mehr der Fall!

Jetzt kannst du dieses beliebte Spiel überall spielen, nicht nur an deinem Computer. Stelle eine Wi-Fi-Verbindung her, anstatt ein USB-Kabel einzustecken!

star
Trustpilot star

Warum empfehle ich LuckLuckGo?

  • Es ermöglicht dir, Bewegungen zu simulieren und zu synchronisieren wie im echten Leben.
  • Mit dem Joystick-Modus kannst du durch die Karte navigieren.
  • Das Tool unterstützt alle aktuellen iOS-Versionen und -Modelle.
  • Außerdem schützt es deine Daten mit einer 100% sicheren Datenschutzrichtlinie.

iPokeGo für Pokemon Go

Die iPokeGo App hat verschiedene Funktionen, die dein Pokemon-Fang-Erlebnis auf eine ganz neue Ebene heben werden. Du kannst deinen GPS-Standort ändern, wo immer du willst, ohne deinen aktuellen Standort zu verlassen.

Aber pass auf, denn Niantic könnte deinen tatsächlichen Standort herausfinden und deinen Account sperren.

iPokeGo für Pokemon Go

iPokeGo für Pokemon Go

Merkmale:

  • Ändert die Radarposition.
  • Zeigt alle Pokemon Go, Gyms und Pokestops für hohe Belohnungen an.
  • Lässt dich sofort eine bestimmte Strecke zurücklegen, um ein einzigartiges Pokemon zu fangen.
  • Zeigt die verbleibende Zeit für ein saisonales oder ereignisbasiertes Pokemon an.
  • Warnt dich, wenn ein Lieblings-Pokemon auf der Karte in der Nähe ist.

Hier ist, wie man es benutzt:

  1. Lade zuerst die aktuellste IPA-Datei herunter und installiere Cydia Impactor auf einem Computer.
  2. Verbinde dann dein iOS-Gerät mit dem System.
  3. Starte den Cydia Impactor und füge die IPA-Datei zu seiner Oberfläche hinzu.
  4. Gib nacheinander deine Apple-ID-E-Mail-Adresse und dein Passwort ein, bevor du auf "OK" klickst. Die App ist nun installiert!
  5. Du musst jedoch in das Menü Einstellungen gehen, damit das Gerät die App lesen kann. Dazu öffnest du Allgemein und tippst auf Geräteverwaltung.
  6. der App auf dem Gerät vertrauen

    der App auf dem Gerät vertrauen

  7. Wähle das neue Profil aus, das du erstellt hast. Füge es zur Liste "Vertrauenswürdig" hinzu.
  8. Öffne nun iPokeGo und rufe das Menü Einstellungen auf.
  9. Dort kannst du die Option WiFi oder Mobile Daten auswählen. Aktiviere außerdem die Registerkarten Pokemon, Pokestops und Arena.
  10. mehrere Optionen für Pokemon Go aktivieren

    mehrere Optionen für Pokemon Go aktivieren

  11. Wenn du die Karte öffnest, findest du eine Vielzahl von einzigartigen Pokemon, die du fangen kannst.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen.
  • Wird mit der Apple Watch synchronisiert

Nachteile:

  • Das iOS-Gerät muss gejailbreakt werden, was ziemlich heikel und riskant ist.
  • Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Profil gebannt wird, ist hoch.
  • Die meisten der wertvollen Funktionen sind kostenpflichtig.

iTools von ThinkSky

Bei der Verwendung von iTools zum Spoofing von Pokemon Go fand ich heraus, dass ich mein iPhone nicht jailbreaken musste. Es ermöglicht mir, verschiedene Orte auf der Karte zu nutzen, ohne mein Zimmer zu verlassen.

Spoofing-Standort über iTools

Spoofing-Standort über iTools

Schritte:

  1. Starte iTools Spoofer auf deinem Computer und schließe das iPhone/iPad über ein USB-Kabel an dasselbe System an.
  2. Tippe auf der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche Toolbox und klicke auf Virtual Location.
  3.  Wähle einen virtuellen Standort aus dem Menü

    Wähle einen virtuellen Standort aus dem Menü

  4. Jetzt gibst du ein, wo du virtuell springen möchtest. Sobald die Informationen hinzugefügt sind, klicke auf Go.
  5. Gib die Infos zum neuen Standort ein

    Gib die Infos zum neuen Standort ein

  6. Auf der Kartenoberfläche des Programms kannst du eine Position anheften und auf die Registerkarte Hierher verschieben klicken, um deinen Standort zu ändern.
Standort in iTools ändern

Standort in iTools ändern

Vorteile:

  • Kein Jailbreak erforderlich.
  • Unbegrenzte Spoofing-Optionen für Premium-Nutzer.
  • Es kann zum Sichern und Wiederherstellen deiner iPhone-Daten verwendet werden.
  • Einfach zu bedienen.

Nachteile:

  • Die kostenlose Version erlaubt nur eine Änderung von 3 Orten.
  • Der Premium-Plan kostet mindestens $5 pro Monat.

GPS-Standort mit iPogo Location Spoofer ändern

iPogo ist die modifizierte Version von Pokemon Go. Die App nimmt das Pokemon Go Spiel und fügt neue Funktionen hinzu, die es von den meisten anderen Spielen unterscheiden.

Auf diese Weise kannst du deine Lieblings-Pokemon schnell an einem anderen Ort fangen und die einzigartigen Belohnungen genießen, die unter herkömmlichen Umständen schwer zu bekommen sind.

iPogo für Pokemon Go

iPogo für Pokemon Go

Eigenschaften:

  • Spawn Booster - Es macht mehr Pokemon auf deiner Karte sichtbar.
  • Block Non-Shiny - Mit dieser Funktion kannst du nur glänzende Pokemon fangen.
  • Release on Catch - Gibt bestimmte Pokemon aus deinem Lager frei, die keinen Wert haben.
So verwenden Sie iPogo für Pokemon Go

So verwenden Sie iPogo für Pokemon Go

Schritte:

  1. Jailbreak deines iOS-Geräts mit Cydia Impactor.
  2. Lade die iPogo IPA-Datei mit 3uTools auf dein iPhone/iPad herunter.
  3. Starte die iPogo-App und öffne dein Pokemon Go-Konto.
  4. Öffne die Einstellungen und tippe auf Aktivieren.
  5. aktiviere dein Pokemon Go Konto

    aktiviere dein Pokemon Go Konto

  6. Gib deinen Code ein und tippe auf Aktivieren.
  7. Code eingeben, um iPogo zu aktivieren

    Code eingeben, um iPogo zu aktivieren

  8. Schließlich kannst du den Ort wechseln, um das Spiel woanders zu spielen.
Ort auswählen und Pokemon zum Fangen filtern

Ort auswählen und Pokemon zum Fangen filtern

Vorteile:

  • Es bietet die Chance, einzigartige Pokemon effizient zu fangen.
  • Kompatibel mit Android- und iOS-Geräten.

Nachteile:

  • Ein Jailbreak ist erforderlich.
  • Du kannst von Pokemon Go gesperrt werden.
  • Geänderte App.
  • Teures Premium-Abonnement.

AnyTo: Spoofer Android Standort mit PC

Bei der Verwendung der AnyTo Android-App habe ich festgestellt, dass sie den GPS-Standort in jeden anderen Ort auf der Karte ändern kann. Das Beste ist, dass sie nicht nur für Pokemon, sondern auch für andere Spiele funktioniert. So konnte ich meine Route auf der Karte konstruieren und gleichzeitig meinen aktuellen Standort verbergen. Ich streifte durch die Straßen von New York und fing Pikachus und andere Pokemon, während ich in meinem Haus in New Jersey saß.

Anyto Android Standort Spoofer

Anyto Android Standort Spoofer

Befolge die Schritte:

  1. Füge das iMyFone AnyTo auf deinem Desktop hinzu.
  2. Wenn du dein Android-Gerät benutzt, musst du das USB-Debugging aktivieren. Gehe zu den Einstellungen und tippe auf Über das Telefon.
  3. Als Nächstes tippst du auf die Option Build-Nummer (7 Mal) oder bis du die Popup-Meldung "Du bist jetzt ein Entwickler" siehst.
  4. Tippe im Einstellungen-Menü auf Entwickleroptionen und aktiviere das USB-Debugging.
  5. Als Nächstes verbindest du dein Android-Gerät mit dem System, indem du den Anweisungen auf dem Bildschirm folgst.
  6. Verbinde das Android-Gerät mit Anyto

    Verbinde das Android-Gerät mit Anyto

  7. Klicke in der AnyTo-Oberfläche auf Spielen, um die integrierte Karte zu öffnen. Gib in der Suchleiste den Ort ein, den du besuchen möchtest, und drücke die Eingabetaste.
  8. Füge den neuen Ort hinzu, um Pokemon Go zu spielen

    Füge den neuen Ort hinzu, um Pokemon Go zu spielen

  9. Öffne Pokemon Go auf deinem Android-Gerät und trainiere oder fange Pokemon in der gefälschten Region.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen
  • Unterstützt mehrere Android-Modelle

Nachteile:

  • Nicht kostenlos, $9,95/Monat
  • Du musst die Software auf dem Desktop download

Fake GPS Location (ohne Computer)

Fake GPS Location ist eine Spoofing-App für Android. Wenn du sie über den apk-Link auf deinem Android-Telefon oder -Tablet installierst, kannst du dich in Pokemon Go täuschen, ohne gebannt zu werden. Mit der App kannst du auch deine GPS-Position ändern, indem du den Längen- und Breitengrad eingibst. Wenn nötig, kannst du die Geschwindigkeit für die Verfolgung der Route auswählen.

Spoofing Android location using Fake GPS Location app

Fake GPS Location App

So verwendest du die App "Fake GPS Location":

  1. Füge die App "Fake GPS Location" über den Google Play Store zu deinem Android-Gerät hinzu.
  2. Öffne die Einstellungen und gehe zu den Entwickleroptionen.
  3. Aktiviere dort die Funktion "Mock Location zulassen".
  4. Öffne als Nächstes die Mock Location App und wähle GPS Joystick.
  5. Wähle die Mock Standorte-App

    Wähle die Mock Standorte-App

  6. Schließlich öffnest du die Spoofing-App, wählst einen beliebigen Ort aus und startest Pokemon Go, um neue Belohnungen freizuschalten und Pokemon zu fangen.
Ändern des Standorts mit der App Fake GPS Location

Ändern des Standorts mit der App Fake GPS Location

Vorteile:

  • Tolle Bewertung von 4.3/5.
  • Einfach zu bedienendes App-Design.
  • Du musst keine Software auf den Desktop herunterladen.

Nachteile:

  • Es kann nicht simulieren, wie man in Pokemon Go zwischen verschiedenen Orten hin und her läuft.

Mock Location: Pokemon Go Spoofer Android ohne Rooting

Mock Locations ist eine weitere nützliche Android-Spoofing-Software für Pokemon Go im Jahr 2022. Ohne dein Android-Gerät zu rooten, kann es deine Standortinformationen einfach und sicher nachahmen. Allerdings gibt es nur eine kostenlose Testversion, die 24 Stunden lang gültig ist. Wenn du die Premiumfunktionen über die kostenlose Testphase hinaus nutzen möchtest, musst du die Vollversion kaufen.

Android Mock Location App

Android Mock Location App

Schritte:

  1. Installiere die App aus dem Google Play Store.
  2. Gehe jetzt zu den Geräteeinstellungen und wähle die Schaltfläche Entwickleroptionen.
  3. Aktiviere dort die Option "Mock Location zulassen", bevor du den Bereich "Mock Location App" aufrufst.
  4. Wähle einfach Mock Locations aus der Liste aus!
  5. Wähle Mock Location App in den Entwickleroptionen

    Wähle Mock Location App in den Entwickleroptionen

  6. Starte als Nächstes die App und wähle den Ort aus, den du besuchen möchtest.
  7. Wenn du das getan hast, öffne Pokemon Go und du kannst mit neuen Trainern und einzigartigen Pokemon in einer anderen Region interagieren.
Neuen Standort mit Mock Locations anpassen

Neuen Standort mit Mock Locations anpassen

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen.
  • Kostenlose Testversion ist innerhalb von 24 Stunden verfügbar.
  • Es muss keine Software auf den Desktop heruntergeladen werden.

Cons:

  • $0,99 - $10,99 pro Artikel nach einer kostenlosen Testversion.

Nicht funktionierende Pokemon GO Spoofers, die du meiden solltest

Vermeide nicht funktionierende Pokemon GO Spoofers

Vermeide nicht funktionierende Pokemon GO Spoofers

Wenn du im Internet nach Möglichkeiten suchst, Pokemon GO-Standorte zu fälschen, hast du vielleicht schon einige Videos gesehen, die dir zeigen, wie du die Platzierungen noch schneller fälschen kannst. PokeGo++ soll ein verbessertes offizielles Programm sein, mit dem du Pokemon GO Standorte mit einem einzigen Klick fälschen kannst. Diese Option klingt vielversprechend und verspricht, dass du deinen Charakter mit einem D-Pad auf dem Bildschirm bewegen kannst. Das klingt nach einer viel einfacheren Methode als die Verwendung eines VPNs mit einem Spoofer und hat daher mein Interesse geweckt.

Das Problem ist, dass Apps wie PokeGo++ nicht zu funktionieren scheinen. Den Werbefilmen zufolge musst du nur auf Seiten wieOkTweak.com, injectme online oder appskd.com gehen und über deinen Browser Apps auf dein Telefon herunterladen (oder hinzufügen). Die Wahrheit ist, dass es diese Apps gar nicht gibt. Meiner Erfahrung nach konnte ich ihnen nie eine Chance geben. Stattdessen begann eine App, mich mit Werbung zu bombardieren und mir vorzuschlagen, dass ich Zugang erhalten würde, wenn ich genug davon anklicke.

Diese Methode hat bei mir noch nie funktioniert. Im Gegensatz zu den anderen drei Methoden kann ich also keine Programme vorschlagen, die eine schnelle "Injektion" von Pokemon Go Spoofing ermöglichen.

Andere Spoofing-Apps, die du meiden solltest:

  • Tutu App - Dies ist eine modifizierte Anwendung, die vorgibt, deinen Standort zu fälschen, um Pokemon Go bequem spielen zu können. Da die Anwendung jedoch nicht den Anforderungen des Apple App Stores und des Google Play Stores entspricht, werden Benutzerkonten in Pokemon Go gesperrt bei Verwendung von dieser App.
  • iSpoofer - Einst war es eine beliebte Plattform, um den Standort zu täuschen und AR-basierte Spiele zu spielen. Jetzt nicht mehr, denn die App für iOS ist seit über einem Jahr abgeschaltet. Es gibt zwar noch eine modifizierte Version dieser App, aber die Nutzung ist riskant und könnte dazu führen, dass deine Kontodaten durchsickern.

Kann man ein VPN verwenden, um Pokemon Go zu fälschen?

Da Pokemon Go ein GPS-basiertes Spiel ist, wird ein VPN den Standort auf der Karte nicht verändern und du bleibst genau in dem Gebiet, in dem du spielst. Entgegen den Gerüchten, die von VPN-Plattformen verbreitet werden, kannst du trotzdem aus dem Spiel verbannt werden, wenn du ein VPN und einen Spoofer gleichzeitig benutzt.

Das liegt daran, dass VPN nur den IP-Standort von Browsern ändert, nicht aber von Anwendungen wie Pokemon Go. Daher wird empfohlen, dass du LuckLuckGo nur benutzt, um deinen Standort während des Spiels zu ändern.

VPN für Pokemon Go

VPN für Pokemon Go

Wie kann man in Pokemon Go sicher spoofen?

Im Folgenden findest du einige Empfehlungen, um den Standort beim Spielen von Pokemon Go sicher anzupassen:

  1. Es ist wichtig, dass du deine GPS-Bewegungen kontrollierst, während du Pokemon Go spielst. Sonst riskierst du, dass dein Konto von den Servern entdeckt und gesperrt wird. Um Verdacht zu vermeiden, kannst du mit Diensten wie LuckLuckGo den realistischen Modus aktivieren, um deine Laufgeschwindigkeit und deine GPS-Bewegung insgesamt anzupassen.
  2. Es ist wichtig, dass du deinen Standort in Pokemon Go nicht zu häufig änderst.
  3. Die Verwendung einer zuverlässigen Spoofing-Software ist unerlässlich. LuckLuckGo mit Vertrauenswürdigkeit und Wettbewerbsfähigkeit bietet einen realistischen Modus, hohe Kompatibilität und Multi-Spot.
  4. Vermeide es, modifizierte Anwendungen wie iPogo zu benutzen, um Pokemon Go an einem gefälschten Ort zu spielen. Diese Tools erfordern einen Jailbreak und sind unzuverlässig.
Zusammenfassung

Der aktuelle GPS-Standort schränkt die Entdeckung von Pokemon ein. Die in diesem Artikel vorgestellten Pokemon GO Spoofers können dir helfen, deinen Standort schnell zu ändern und Pokemon GO auf iOS und Android zu fälschen.

LuckLuckGo kann den Standort von Pokemon Go mit nur einem Klick fälschen, und die virtuelle Bewegung wird automatisch mit Pokemon Go synchronisiert! Diese App ist wirklich erstaunlich! Selbst wenn du wie ich zu Hause sitzt, kannst du ganz einfach sehr seltene Pokemon fangen.